Kategorien

Wer ist online

Zur Zeit sind 27 Besucher und 2 Kunden online.

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Wellendichtring- und Simmerring Shop DIN 3760 / DIN 6503

Sie finden in unserem Shop weit über 3000 verschiedene Wellendichtring - Größen und Typen. Viele Wellendichtringe sind auch in Zollgrößen / zöllig erhältlich!
Unsere Hauptmarken: Dichtomatik - TTO - SKF

Wellendichtringe werden eingesetzt zur Abdichtung rotierender Wellen, vor allem im allgemeinen Maschinenbau, in Land- und Baumaschinen, in der Antriebstechnik, in Hydropumpen und -motoren, in Haushaltsgeräten, in Elektrowerkzeugen sowie, in Windenergieanlagen.

Sie sind OEM oder Wiederverkäufer und benötigen größere Mengen? Fragen Sie an, wir machen Ihnen ein unverbindliches Angebot! Online-Kontaktformular


Wellendichtringe
Wellendichtringe 4-9 mm
Wellendichtringe 4-9 mm
Wellendichtringe 10 - 19 mm
Wellendichtringe 10 - 19 mm
Wellendichtringe 20 - 29 mm
Wellendichtringe 20 - 29 mm
Wellendichtringe 30 - 39 mm
Wellendichtringe 30 - 39 mm
Wellendichtring 40 - 49 mm
Wellendichtring 40 - 49 mm
Wellendichtring 50 - 59 mm
Wellendichtring 50 - 59 mm
Wellendichtringe 60 - 69 mm
Wellendichtringe 60 - 69 mm
Wellendichtringe 70 - 79 mm
Wellendichtringe 70 - 79 mm
Wellendichtring 80 - 89 mm
Wellendichtring 80 - 89 mm
Wellendichtringe 90 - 99 mm
Wellendichtringe 90 - 99 mm
Wellendichtringe ab 100 mm
Wellendichtringe ab 100 mm
Wellendichtringe zöllig
Wellendichtringe zöllig
INA-Dichtringe-SD
INA-Dichtringe-SD

INA-Dichtringe vom Typ SD sind ohne Feder und haben eine berührende und eine berührungsfreie Staublippe.
SD-Dichtringe sind auch als Axial-Abstreifer verwendbar.

INA-Dichtringe-G
INA-Dichtringe-G
Kassettendichtung
Kassettendichtung

Kassettendichtungen sind für den robusten Einsatz konzepiert. Diese kommen häufig in Schlepperachsen und Scheibeneggen zum Einsatz.

Bauformen und Eigenschaften unserer Wellendichtringe

Unsere Bezeichnung Eigenschaften Referenz  
BA
  • Standardbauform
  • Ummantelung mit Acrylnitril-Butadien-Kautschuk = NBR
  • zugfederunterstützte Dichtlippe
  • für Gehäuse mit hoher Wärmedehnung z.B. Leichtmetalle
  • für Abdichtung von dünnflüssigen oder gasförmigen Medien
  • Temperaturbereich: -40°C bis +100°C
  • Druck: drucklos bis max. 0,5 Bar (0,05 MPa)
  • Werkstoff: NBR 70
 SC, WA, R
BASL
  •  baugleich zu BA aber mit zusätzlicher Staublippe gegen eindringen äußerer Verschmutzung.
 TC, WAS, RST  
BAOF
  • Dichtlippe ohne Federunterstützung
  • geringe Reibung
  • geringer Einbaubedarf
  • für untergeordnete Abdichtsfälle, z.B. Fetteabdichtung
  • Temperaturbereich: -40°C bis +100°C
  • Druck: drucklos bis max. 0,5 Bar (0,05 MPa)
  • Werkstoff: NBR 70
 VG, WAO, RGZV  
B1
  • metallischer Aussenring ohne Ummantelung
  • zugfederunterstützte Dichtlippe
  • fester und exakter Sitz durch Presspassung (Metall/Metall)
  • Vorsicht beim Einsatz in Verbindung mit Leichtmetallgehäusen
  • Temperaturbereich: -40°C bis +100°C
  • Druck: drucklos bis max. 0,5 Bar (0,05 MPa)
  • Werkstoff Dichtlippe: NBR 70
 SB, WB, M  
B1SL
  • baugleich zu B1 aber mit zusätzlicher Staublippe gegen eindringen äußerer Verschmutzung.
 TB, WBS, MST  
B2
  • metallischer Aussenring + Versteifungskappe
  • zugfederunterstützte Dichtlippe
  • sehr fester und exakter Sitz durch Presspassung (Metall/Metall)
  • stabil bei schwieriger Montage
  • Vorsicht beim Einsatz in Verbindung mit Leichtmetallgehäusen
  • höhere Steifigkeit bei großen Abmessungen
  • Temperaturbereich: -40°C bis +100°C
  • Druck: drucklos bis max. 0,5 Bar (0,05 MPa)
  • Werkstoff Dichtlippe: NBR 70
 SA, WC, GV  
B2SL
  • baugleich zu B2 aber mit zusätzlicher Staublippe gegen eindringen äußerer Verschmutzung.
 TA, WCS, GVST  
BABSL
  • druckbelastbarer Radialwellendichtring
  • kurze, zugfederunterstützte Dichtlippe + Staublippe
  • für druckbeaufschlagte Aggregate, wie z.B. Pumpen oder Hydraulikmotoren.
  • für Abdichtung von dünnflüssigen oder gasförmigen Medien
  • Temperaturbereich: -40°C bis +100°C
  • Druck: bis max. 10 Bar (1,00 MPa)
  • Werkstoff : NBR 80
 WASY, RST-D  
BABSLVIT
  • druckbelastbarer Radialwellendichtring
  • kurze, zugfederunterstützte Dichtlippe + Staublippe
  • Zugfeder aus rost- und säurebeständigem Edelstahl 1.4301
  • für druckbeaufschlagte Aggregate, wie z.B. Pumpen oder Hydraulikmotoren.
  • für Abdichtung von dünnflüssigen oder gasförmigen Medien
  • Temperaturbereich: -15°C bis +200°C (+160°C dauerhaft)
  • Druck: bis max. 10 Bar (1,00 MPa)
  • Werkstoff : FKM 80 (Viton)
   
VIT
  • Standardbauform A
  • Ummantelung mit Fluorkautschuk – FKM
  • Zugfeder aus rost- und säurebeständigem Edelstahl 1.4301
  • einsetzbar in vielen korrosiven Medien und Chemikalien sowie bestens geeignet bei hohen Temperaturen und/oder bei hohen Umdrehungen.
  • Temperaturbereich: -15°C bis +200°C (+160°C dauerhaft)
  • Werkstoff : FKM 80 (Viton)
   
BASLVIT
  •  baugleich zu VIT aber mit zusätzlicher Staublippe gegen eindringen äußerer Verschmutzung.
   
B1DUO
  • 2 federbelastete und entgegengesetzte Dichtlippen
  • fester und exakter Sitz durch Presspassung (Metall/Metall)
  • Speziell zur Trennung zweier Medien
  • Temperaturbereich: -40°C bis +100°C
  • Druck: drucklos bis max. 0,5 Bar (0,05 MPa)
  • Werkstoff Dichtlippen: NBR 70
   

Kassetten-

Dichtung

  • gekapselter Dichtring für besondere Anforderungen
  • hoher Schutz gegen Schmutz und Wasser durch im Inneren mit
  • Fett gefülltes Labyrinth
  • keine geschliffene und gehärtere Lauffläche erforderlich
   

 

Werkstoffe

Material Beschreibung gut beständig nicht  geeignet
NBR

Acrylnitril-Butadien-Kautschuk – NBR

ist der meist eingesetzte Werkstoff bei Wellendichtringen

         Die Gründe hierfür sind

  • gute mechanischen Eigenschaften
  • der gute Abriebwiderstand
  • geringe Gasdurchlässigkeit
  • gute Betändigkeit gegen mineralölbasische Öle und Fette
NBR ist ein Copolymer aus Butadien und Acrylnitril.
Der Gehalt an Acrylnitril kann je nach Verwendungszweck zwischen 18% und 50% variieren. Ein niedriger ACN-Gehalt verbessert die Kälteflexibilität zu ungunsten der Öl- und Kraftstoffbeständigkeit.
Ein hoher ACN-Gehalt erhöht die Öl- und Kraftstoffbeständigkeit bei gleichzeitig sinkender Kälteflexibilität
und steigendem Druckverformungsrest.
Für ausgeglichene Eigenschaften haben Standard NBR-Werkstoffe einen mittleren ACN-Gehalt von ca. 30%
  • mineralölbasische Öle und Fette
  • aliphatische Kohlenwasserstoffe
  • pflanzliche und tierische Öle und Fette
  • Hydrauliköle H, H-L, H-LP
  • Druckflüssigkeiten HFA, HFB, HFC
  • Siliconöle und Siliconfette
  • Wasser (max. 80°C





 
  • Kraftstoffe mit hohem Aromatengehalt
  • aromatische Kohlenwasserstoffe
  • chlorierte Kohlenwasserstoffe
  • polare Lösungsmittel
  • Druckflüssigkeiten HFD
  • Bremsflüssigkeiten auf Glycolbasis
  • Ozon, Witterung, Alterung
FKM

Fluorkautschuk – FKM

FKM-Werkstoffe haben sich in vielen Anwendungen
durchgesetzt, in denen eine hohe thermische und / oder chemische Beständigkeit gefordert ist. FKM überzeugt weiterhin durch seine sehr gute Ozon-, Witterungs- und Alterungsbeständigkeit. FKM empfiehlt sich für Vakuumanwendungen aufgrund seiner sehr geringen Gasdurchlässigkeit.

  • mineralölbasische Öle und Fette
  • aliphatische Kohlenwasserstoffe
  • aromatische Kohlenwasserstoffe
  • chlorierte Kohlenwasserstoffe
  • Druckflüssigkeiten HFD
  • pflanzliche und tierische Öle und Fette
  • Siliconöle und Siliconfette
  • Kraftstoffe
  • Ozon, Witterung, Alterung
  • Bremsflüssigkeiten auf Glycolbasis
  • polare Lösungsmittel (z.B. Aceton)
  • überhitzten Wasserdampf
  • Heißwasser
  • Amine, Alkalien
  • niedermolekulare organische Säuren (z.B. Essigsäure)

 

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Informationen

Kein Mindestbestellwert!


Ab 70,00€ - Lieferung frei Haus! (innerhalb Deutschland)


Zahlung per Rechnung oder PayPal!

Kauf ohne Registrierung mit PayPal-Express.


Bestellung auch per Fax möglich.


Schnelle und saubere Lieferung durch

und

in alle EU-Länder und in die Schweiz.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Bestseller

01. W15-30-5 BASL

2,63 EUR zzgl. 19 % MwSt.
3,13 EUR inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

02. W16-24-6.5 BASL

2,54 EUR zzgl. 19 % MwSt.
3,03 EUR inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

03. W15-32-5,5 BA

2,49 EUR zzgl. 19 % MwSt.
2,97 EUR inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

04. W15-35-7 BASL

3,28 EUR zzgl. 19 % MwSt.
3,91 EUR inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Neue Artikel

697-2RS

697-2RS
1,75 EUR
zzgl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Unsere Angebote sind vorrangig für gewerbliche Abnehmer bestimmt. Für Privatkunden sind die Preisangaben inkl. MwSt. gültig.